Raspberry Pi Soundausgabe auf dem Kopfhoerer

Da espeak ohne modprobe der Soundkarte nicht sagen wollte, muss man erst das Modul der Soundkarte laden als SuperUser:

sudo modprobe snd_bcm2835

dann wenn man den Ton auf dem Kopfhoerer haben moechte gibt man ein:

sudo amixer cset numid=3 1

Nun kann der Raspberry Pi sprechen (wenn man espeak per ap-get install espeak) – und dass sogar in deutsch:

espeak -v german „Hallo hier spricht Dein Raspberry Pi“

Mit dem folgenden Command sollte der Ton per HDMI kommen (klappt aber bei mir nicht):

sudo amixer cset numid=3 2

Mit sudo amixer cset numid=3 0 sollte der Ausgang automatisch gewaehlt werden.

http://www.raspberrypi.org/phpBB3/viewtopic.php?f=28&t=7094

http://www.raspberrypi.org/phpBB3/viewtopic.php?t=9629&p=110883

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: