vMacMini auf dem COBY? NOT :-(

Nachdem auf meinem Nexus 7 nun vMacMini (Mac 68K b/w) , UAE4Droid (Commodore AMIGA 500) laufen, wollte ich vMac Mini auch mal auf dem COBY testen, da dies doch nicht so viel Ressourcen zieht wie der AMIGA Emulator – weil weniger Grafik und Sound.

Aber leider ist die App zu stark auf Tablets eingestellt und startet nur quer aber dann ohne gedrehte Maus. Auch ist so die Videoausgabe sehr klein auf dem COBY😦

vMac Mini auf dem COBY

vMac Mini auf dem COBY

vMac Mini Screenshot

vMac Mini Screenshot

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: