Neues DVD-Laufwerk fuer Toughbook CF-29

Ein neues DVD-Laufwerk fuer ein Notebook? Da denkt Ihr sicher, dass ist doch nichts besonderes…bei einem „normalen“ Laptop ist das evtl. auch richtig, da man dort das Laufwerk losschraubt, raus zieht, Halterung umschraubt und das neue Laufwerk einschiebt und festschraubt.

Beim Toughbook CF-29 hat man da noch 2 Zusatzaufgaben:

1.) ist noch ein weiterer Wechselrahmen von einem zum anderen Laufwerk zu wechseln, da das Laufwerk in einem Wechselrahmen im sogenannten MP-Slot sitzt.

aber
2.) hat man das Problem, dass ein Toughbook CF-29 das DVD/CD-Laufwerk als secondary Master erwartet. Nun werden normale Notebook-DVD-Laufwerke heutzutage meist nur (da hier IDE anstatt SATA) in der Cable-Select Version geliefert😦
Bei einigen wenigen Laufwerken gibt es die Chance dies auf Master per Firmware zu aendern, aber es scheint die Ausnahme zu sein, dass man an die Firmware rankommt.
Einige wenige Haendler bieten dann DVD-ROMs, die normal 20EUR kosten dann fuer 40EUR an, wegen der geaenderten Firmware.

Diese sind dann meist „neue“ Lagerware aus z.B. 2002-2006

Nun gibt es am IDE-Anschluss der Notebook-DVD-Laufwerke die Moeglichkeit CableSelect und GND/Masse zu verbinden um des als Master zu konfigurieren (Pin 45&47). Da mir dies, nachdem das Laufwerk auf dem Tisch lag, zu klein zum loeten war, nahm ich die Toughbook-Loesung.

Beim CF-29 gibt es im DVD-Rahmen einen nicht genutzten Loet-Jumper, mit dem Namen R2, der eben diese beiden Pins verbindet um das Laufwerk als Master zu konfigurieren:

offener IDE R2 Loetjumper

offener IDE R2 Loetjumper

Auf dem Bild sieht der Loet-Jumper gar nicht so klein aus. In Wahrheit ist er leider nicht so gross, dass man erstmal denkt, die beiden Punkte liessen sich mit purem Loetzinn verbinden. Nach 2 erfolglosen Versuchen und weil ich die Punkte nicht zu viel mit dem Loetkolben erhitzen wollte, bin ich dann doch wie meist vorgeschlagen auf ein Stueck verzinnte Litze umgestiegen.
Wegen der geringen Groesse sieht das Ergebnis nicht berauschend aus, ist aber funktionabel (andere aus den Foren haben es auch nicht besser hinbekommen):

IDE Loet-Jumper R2 geschlossen

IDE Loet-Jumper R2 geschlossen

Diese Loetstelle und den Umbau in mehr Bildern findet man auch unter
http://www.toughwiki.com/index.php?title=CF-27_/_CF-28_/_CF-29_Optical_Drive_Swap

Zum Glueck hatte ich auch ein paar Notebook-Schrauben in meiner Sammlung ueber, da dem Deckel meines DVD-Rahmens eine Miniatur-Schraube fehlte. Da meine anstatt schwarz aber silber war, hab ich gleich alle restlichen schwarzen des Typs gegen silberne ausgetauscht – fuer die Optik🙂

Nach dem Umbau macht sich mein LG GSA-T40N DVD-Brenner, der nun aus dem Jahre 2009 ist ansatt des vorher verbauten Panasonic SR-8173-B aus dem Jahre !2001!, gut im DVD-Rahmen meines CF-29.
Der neue LG-DVD-Brenner hat auf Amazon.de „nur“ ca. 27EUR inkl. Porto gekostet.

Erstaunlich, dass das alte Laufwerk aus 2001 ist, da mein CF-29 im Juli 2006 gebaut wurde. Ich geh davon aus, das alte Laufwerk war nicht die original Erstausstattung, sondern kommt aus einem alten CF-29 (MK1 oder Mk2).

LG GSA-T40N in der MP-Bay des CF29

LG GSA-T40N in der MP-Bay des CF29

Im BIOS des CF-29 sieht man nur in der Bootreihenfolge den echten Namen des DVD-Laufwerkes. In der System-Konfiguration-Screen des BIOS steht nur CD/DVD-Drive.

LG-DVD im System-Konfigurations-Screen des BIOS

LG-DVD im System-Konfigurations-Screen des BIOS

LG-DVD in der Boot-Reihenfolge des BIOS. Hier direkt ueber meiner 320GB SATA-Platte am IDE-Adapter :-)

LG-DVD in der Boot-Reihenfolge des BIOS. Hier direkt ueber meiner 320GB SATA-Platte am IDE-Adapter🙂

Auch in der Systemsteuerung von Windows XP wird das Laufwerk sauber angezeigt und bootet dank Master-Einstellung auch sauber von Boot-DVDs.

LG-DVD in der Systemsteuerung

LG-DVD in der Systemsteuerung

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: