Windows 2000 Update wieder zum laufen bringen

Nachdem ich ein „trusty“ Panasonic Toughbook CF-27 (Edition Belgacom) mit Pentium III 500Mhz CPU und 256MB Ram bekommen habe, sollte dieser ein zur CPU passendes Windows 2000 bekommen.

Also in der Bucht schnell mal eins fuer 3,50EUR gefischt und gleich nach der CD mit „nur“ SP1 das SP4 nachinstalliert.
Danach noch einen Internet Explorer 6 mit SP1 als Offline-Version hinterher, aber das Windows Update wollte nicht sauber starten😦

Nach der Seite http://www.dennis-knake.de/2007/08/11/wenn-windows-2000-updates-verweigert/ habe ich dann folgendes nachinstalliert:

Aber leider half dies auch nur begrenzt, bis mir ganz heiss einfiel, es fehlt ja noch zum SP4 das Update RollUp 1

Nachster Versuch: und nun kommt der Fehler 0x8000B0109

Hilfe dazu dazu fand ich dann auf einem anderen WordPress-Blog:
http://thatonecomputerguy.wordpress.com/2012/09/26/windows-2000-and-windows-update-error-0x800b0109/

Das Problem ist einfach, und Microsoft gibt eben keine gescheite Fehlermeldung aus und laesst den User „dumm sterben“, dass das Root-Zertifikat in Windows 2000 abgelaufen ist :_(

Das o.g. WordPress-Blog hatte gluecklicherweise den Link zu einem aktuelleren Root-Zertifikat bei Microsoft:
http://download.windowsupdate.com/msdownload/update/v3/static/trustedr/en/rootsupd.exe

Nachdem dies eingespielt war (ohne visuelle Rueckmeldung) wollte Windows-Update auch wieder mit meinem Rechner reden und bat einige Updates an:

Windows 2000 Update arbeitet wieder

Windows 2000 Update arbeitet wieder

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: