Defender unter Windows 8 Pro (64Bit) bricht den FullScan ab

Der Windows Defender unter Windows 8 Pro 64Bit mag bei mir keinen FullScan mehr zu Ende machen und gibt einen Fehler 0x800106ba😦

Nach ca. 60% oder 2.5 Stunden meint er sein Dienst sei beendet worden, obwohl er auf gestartet steht und auch beim Rechnerstart automatisch gestartet wird.

Microsoft hat zwar einen FixIt, aber der geht natuerlich nicht unter Windows 8. Der andere Tipp Windows Defender neu zu installieren greift auch nicht, da man per Systemsetuerung den Defener nicht deinstallieren kann und es scheinbar auch keinen Defender zum Download fuer Windows 8 gibt. *uff*

Zum Glueck geht der SchnellScan noch…

Und ich bin nicht der einzige mit dem Problem….

Testen kann man mal mit per Adminstrator gestarteter DOS-Shell  “ sfc /scannow“ auszufuehren in C:\Windows\System32

Ergebnis:
Vom Windows-Ressourcenschutz wurden beschädigte Dateien gefunden und erfolgreich repariert.
Weitere Informationen finden Sie in der Datei „CBS.Log“ unter „windir\Logs\CBS\CBS.log“,
z.B. „C:\Windows\Logs\CBS\CBS.log“.
Hinweis: Bei der Offlinewartung wird die Protokollierung derzeit nicht unterstützt.

Ausfuehrlich Informationen/Ausfuehrungen dazu gibts auf:
http://huebauer.bplaced.net/seite%2027.htm

Windows Defender gibt auf unter Windows 8

Windows Defender gibt auf unter Windows 8

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: