Ein Ring aus einer 5DM Silbermuenze – ein Unikat

Letztens sah ich ein Angebot, bei dem ein Ring angeboten wurde aus einer 1964er 5DM-Silbermuenze.
Der gefiel mir so gut, war aber leider hatte er die falsche Jahreszahl und auch die Ringgroesse haette mir nicht gepasst😦

Nun stand gluecklicherweise im Angebot, dass man den Ring-Ersteller anschrieben kann und einen „persoenliche“
Version bestellen kann.

Zu meinem ersten Glueck gab es auch in meinem Geburtsjahr 1970 auch noch 5DM Silbermuenzen.
So begab ich mich in eBay auch die Suche nach einer 1970er 5DM Silbermuenze und wurde auch fuendig.

Zu meinem zweiten Glueck gab es damals auch eine Praegestaette mit dem Praegebuchstaben „G“ – der erste Buchstabe meines Vornamens🙂

Also bestellte ich die Muenze und vereinbarte mit dem Ring-Ersteller alles notwendige und sandte ihm die Muenze zu.
Dazu gab es einen sehr freundlichen Mailaustausch, in dem ich auch meine Ringgroesse angab.

Heute habe ich das Prachtstueck und Unikat von der Post abholen koennen (Einschreiben) und ich bin sehr zufrieden🙂

Das Pragejahr und der Buchstabe der Praegeanstalt sind sehr gut rausgekommen.
Trotzdem die Muenze mir damals sehr leicht vorkam, ist doch ein sehr wertiger Ring daraus geworden.

Faszinierend finde ich auch die Erhaltung des Schriftzuges auf der Kante des Ringes.

Wer sich auch so einen Ring machen lassen moechte, kann mir schreiben, dann gebe ich die Anfrage gerne an den Ring-Ersteller weiter🙂

Hier die Bilder:

1970 als Grossaufnahme

1970 als Grossaufnahme

Deutsche Mark Grossaufnahme

Deutsche Mark Grossaufnahme

1970 grosse Seitenansicht

1970 grosse Seitenansicht

Ring stehend

Ring stehend

Mein Geburtsjahr und der Anfangsbuchstabe

Mein Geburtsjahr und der Anfangsbuchstabe

Echte Deutsche Mark :-) kein Euro

Echte Deutsche Mark🙂 kein Euro

aus der BRD

aus der BRD

und hier der Spruch auf dem Ringrand - klasse!

und hier der Spruch auf dem Ringrand – klasse!

Eine Antwort to “Ein Ring aus einer 5DM Silbermuenze – ein Unikat”

  1. huberten Says:

    Hallo,
    mit großem Interesse habe ich den Beitrag „Ein Ring aus einer 5DM Silbermuenze“ gelesen und über die kunstvolle Gestaltung gestaunt. Ich bitte Sie, mir einen Verbindung zu dem Künstler zu machen, damit ich ein ähnliches Produkt erstellen lassen kann.
    dMit freundlichend Grüßen
    Hubert

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: