U-Boot Update bei einer Sheevaplug fuer debian Wheezy

Seit langer Zeit stand es an meine Sheevaplug von debian Squezze auf debian Wheezy zu heben.

Leider ist dies nicht nur mit einem Update getan, da zum sauberen Betrieb von Wheezy das U-Boot (also sozusagen das Boot-BIOS) der Sheeva upgedated werden muss.

Meine Sheeva hatte auch noch eine sehr alte U-Boot Version aus 2009:
U-Boot 1.1.4 (Dec 27 2009 – 22:03:21) Marvell version: 3.4.27

Also habe ich mir erstmal die gute Anleitung von Martin Michlmayr angesehen:
http://cyrius.com/debian/kirkwood/sheevaplug/uboot-upgrade/

Zum einspielen des u-boot.kwb nutze ich eine 1GB (FAT) SD-Karte im USB-Single-Reader.
Allerdings nutzte ich ich nicht wie vorgegeben die Version 2011.12-3 aus dem FTP-Ordner
https://people.debian.org/~tbm/u-boot/2011.12-3/sheevaplug/

sondern die neuere Version aus dem Oktober 2013, die in folgenden FTP-Ordner zu finden ist
https://people.debian.org/~tbm/u-boot/2013.10-2/sheevaplug/

ACHTUNG: wie in der Anleitung beschrieben die aktuelle Ethernet-Adresse der Sheeva abschreiben/merken und zum Schluss wieder setzen.

Zur Installation von Wheezy nutzte ich die Anleitung
http://cyrius.com/debian/kirkwood/sheevaplug/install/

Ich installiere auf eine SD-Karte (8GB), deshalb steckte ich diese in die Sheeva und entfernte den USB-Stick.

Da mir die Anleitung nicht verriet, wie man mit 2 Medien von einem zum anderen installiert, waehlte ich das laden/starten des Installers ueber einen TFTP-Server.
Unter Windows XP, mit dem ich die Installation wegen der dort verfuegbaren USB-Treiber fuer den seriellen Port der Sheeva erledigte, nutze ich dazu den kostenlosen TFTP-Server tftpd32 von der Seite
http://tftpd32.jounin.net/tftpd32_download.html
http://tftpd32.jounin.net/download/tftpd32.450.zip

Die Installation von Wheezy war dann kein Problem mehr…

Als Terminal fuern den seriellen Port nutze ich puTTY von
http://the.earth.li/~sgtatham/putty/latest/x86/putty.zip

Der serielle USB-Treiber ist ein modifizierter FTDI CDM 2.06 Treiber, bei dem die USB-VID/PID fuer die Sheeva angepasst wurde:
http://sourceforge.net/projects/esia/files/drivers/global_scale/CDM%202.06.00%20WHQL%20Certified%20Altered%20Global.zip/download

Das Ergebis🙂
root@sheeva:~# uname -a
Linux sheeva 3.2.0-4-kirkwood #1 Debian 3.2.63-2+deb7u1 armv5tel GNU/Linux
root@sheeva:~# more /etc/debian_version
7.7

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: