Archive for the ‘Persoenliches und Gedanken’ Category

Ausflug zum Ulubat See bei Gölyazi

22. Juli 2017

Wir sind mit Bekannten um die Insel spazieren gegangen und haben neben dem grossen Baum („Ağlayan Çınar“) auch die Kueste und die Sonne genossen 🙂

Die Boote kann man mieten, um einmal um die Insel zu fahren

Orientalisches Boot

Der 2te Storch 🙂

Boote und See 7

Boote und See 6

Boote und See 5

Bunte Treppe des Restaurants

Boote und See 4

Torbogen

Boote und See 3

getarntes Boot

Nur See

Boote und See 2

Boote und See 1

Blick ueber den See

Bootsteg

Der erste Storch 🙂

An der neuen Strandpromenade in Mudanya

17. Juli 2017

Wir haben mal die neu angelegte Strandpromenade besucht, hier in Mudanya – jedenfalls den Teil der bist jetzt fertig ist. Also so ca.die Haelfte 🙂

Sonnenuntergang beobachten am Meer

Den Wellen zuhoeren

wie schoen die rauschen 🙂

Aber VORSICHT – es gibt auch Bereiche mit Stroemung

Tarik schaut den Anglern zu

Sich mal eine Pause goennen bei einer leichten Brise

Die Promenade ist neu angelegt/renoviert…

alles ordentlich und mit schoenen Pflanzen

Palmen duefren da nicht fehlen…

Eine Katze hat es sich am Fenster gemuetlich gemacht und eingerollt

Haus am Strand

Die Katze wartet auf ihren Anteil am Fang

Hier wird zur Erholung und fuer den Hunger geangelt…

Windows 10 Update Problem – vom Insider-Preview direkt zum Creators Update

22. April 2017

Windows 10 hatte mal so gut angefangen. Damals hatte ich wegen der neueren Windows Version (und nicht wegen den Kacheln) echt meine PCs umgestellt von Windows 7 und 8 auf den 10er Insider-Preview.

Auch Familien-Mitgliedern und Kollegen legte ich Windows 10 ans Herz.

Nun nach 1-2 Jahren wird Windows 10 immer komischer – meine meinen Microsoft wuerde das „Netz enger zusammenziehen“.

Was mich aber eher nervt sind die vielen „grossen“ Updates, die aber meist nicht mal klappen und man hat die Riesen-Menge (also 1-4GB) „umsonst“ runtergeladen – „Entschuldigung, versuchen Sie es  spaeter noch einmal“ 😦

Mein einer PC wurde von Windows 7 auf den 10er Insider Preview gehoben. Da ich zu Windows 7 nicht mehr zurueck wollte (damals) loeschte ich per Datentraegerbereinigung den Teil mit Windows 7.

Nun klappt seit ca. einem halben Jahr kein Update mehr des Insider-Preview (der laedt immer nur viel runter um am Ende zu sagen – da hat was nicht geklappt).

So nun auch beim Versuch direkt von dem „defekten“? Insider-Preview auf den Creators-Update zu gehen per ISO des Windows 10 Creators-Update in 64Bit.

Mein Rechner nutzt 64Bit – aus meiner Sicht also OK.

Aber das Update prueft meinen Rechner und ist sich dann noch nicht mal sicher ob Windows 10 auf meinem Rechner laufen wuerde:
„Windows 10 Setup
Es konnte nicht ermittelt werden, ob Windows 10 auf Ihrem Computer ausgeführt werden kann. Beenden Sie Setup, und wiederholen Sie den Vorgang“

Windows 10 Update merkt nicht, dass es unter Windows 10 laeuft

Mein Lenovo Laptop, den ich wegen aehnlichen Problemen mal Clean auf Windows 10 neu aufgesetzt habe, hatte mit dem ISO des 64Bit Creators-Update kein Problem.

Bei mir iun der Familie gibt es auch einen neu gekauften Lenovo PC (vom Media Markt in Bursa – Tuerkei), der wurde nur mit Windows 10 in Single-Language (englisch) geliefert.
Ein Update ueber die Microsoft-Seite, die ein Creators-Update bereitstellen sollte, lieferte eine 610KB Installer, der dann Updates nachlud – also auch ca. 4GB um dann nach 100% runterladen und vorbereiten auch nur zu sagen „Es gab einen Fehler“ 😦

Ich kann es ja schon nicht leiden, dass die Facebook-App und deren Messenger so oft Updates ueber den Play Store schmeissen (100MB pro Update/Geraet) – aber diese GB-Verschwendung bei Microsoft und die lapidaren Fehlermeldungen dazu finde ich echt nicht hinnehmbar von so einem grossen Softwarekonzern.

Es wird mir bei dem PC wohl auch nur bleiben einen Clean-Install zu fahren und zu schauen, wie ich dann den Linux-Bootmanager fuer mein Linux-Mint auf der anderen Partition nach der Windows Installation wieder reaktiviert bekomme (wohl per Linux-Live-CD und Grub-Reparatur:
https://lehwalder.wordpress.com/2013/11/08/linux-update-killt-zum-2ten-grub2-bootmanager/ )

 

 

Tarik als kleiner Forscher im Senckenberg-Museum

28. Februar 2016

Wir waren heute mit unserem (gar nicht mehr so) Kleinen im Frankfurter Senckenberg-Museum…

Hier hat der Kleine viel rennen koennen. Es gab fuer ihn viel neues spannendes zu sehen und er nahm viele Moeglichkeiten wahr sich erfolgreich als kleiner Forscher zu betaetigen 🙂

Tarik bestaunt die grossen Knochen der Tierskelette (Dinos, Wale, Elefanten)

Tarik bestaunt die grossen Knochen der Tierskelette (Dinos, Wale, Elefanten)

Bei der Milchstrasse findet er Spass an dem Verhaeltnis Erde...

Bei der Milchstrasse findet er Spass an dem Verhaeltnis Erde…

zu Mond :)

zu Mond 🙂

Gleich nebendran passt sein Th-Shirt zum Motto auf der Wand :)

Gleich nebendran passt sein T-Shirt zum Motto auf der Wand 🙂

Tarik findet das Fluid, dass den kuenstlichen Vulkan rauchen laesst.

Tarik findet das Fluid, dass den kuenstlichen Vulkan rauchen laesst.

Tarik beobachtet das Aquarium.

Tarik beobachtet das Aquarium.

Kleine Pause zum entspannen der Fuesse - vom vielen laufen...

Kleine Pause zum entspannen der Fuesse – vom vielen laufen…

Nach der Entspannung muesen die Schuhe wieder angezogen werden...

Nach der Entspannung muesen die Schuhe wieder angezogen werden…

Dann darf Tarik am "Rad der Zeit" drehen...hier gibt es Informationen zu den verschiedenen Zeit-Epochen.

Dann darf Tarik am „Rad der Zeit“ drehen…hier gibt es Informationen zu den verschiedenen Zeit-Epochen.

Tarik forscht mit dem Mikroskop im Mikro-Kosmos :)

Tarik forscht mit dem Mikroskop im Mikro-Kosmos 🙂

Eine Kindergruppe bekam gerade erklaert, wie die ersten Tiere an Land gingen..

Eine Kindergruppe bekam gerade erklaert, wie die ersten Tiere an Land gingen..

er gesellte sich zu der Gruppe und machte die Uebungen gleich mit :)

er gesellte sich zu der Gruppe und machte die Uebungen gleich mit 🙂

Zum Schluss standen alle wieder auf, da sie nun an Land angekommen waren...

Zum Schluss standen alle wieder auf, da sie nun an Land angekommen waren…

Auch an dem  "Experiment" zur Grube Messel konnte er nicht vorbeigehen.

Auch an dem „Experiment“ zur Grube Messel konnte er nicht vorbeigehen.

Auf dem Dino, der Spenden fuers Museum sammelt, konnte man auch "reiten" - sehr fotogen :)

Auf dem Dino, der Spenden fuers Museum sammelt, konnte man auch „reiten“ – sehr fotogen 🙂

Mit anderen Kindern hatte er Spass am Dino-Monopoly zu drehen..

Mit anderen Kindern hatte er Spass am Dino-Monopoly zu drehen..

Macht ihm natuerlich noch mehr Spass , wenn Maedchen mitmachen :)

Macht ihm natuerlich noch mehr Spass , wenn Maedchen mitmachen 🙂

In einem anderen Gang gab es eine künstliche Schlange in Lebensgroesse zu bestaunen...

In einem anderen Gang gab es eine künstliche Schlange in Lebensgroesse zu bestaunen…

Im 2ten OG gab es ein Landschaftsmonopoly auf einem Bildschirm zur Konstruktion eines Gartens, der nachhher auf einem grossen Bildschirm erblueht.

Im 2ten OG gab es ein Landschaftsmonopoly auf einem Bildschirm zur Konstruktion eines Gartens, der nachher auf einem grossen Bildschirm erblueht.

Nebenan gab es dann einen Vergleich zwischen dem Werkzeug "der Englaender" und einem Maulschluessel.

Nebenan gab es dann einen Vergleich zwischen dem Werkzeug „der Englaender“ und einem Maulschluessel.

Nun ging ihm langsam die Energie aus...und er hampelte etwas neben der Sitzbank :)

Nun ging ihm langsam die Energie aus…und er hampelte etwas neben der Sitzbank 🙂

Draussen vor dem Muesum stellte er sich noch mal zu dem riesigen T-Rex...so klein unser "Kleiner" :)

Draussen vor dem Muesum stellte er sich noch mal zu dem riesigen T-Rex…so klein unser „Kleiner“ 🙂

In der U-Bahn ist er dann geschafft und geflasht vom Muesum. Hat ihm gut gefallen :)

In der U-Bahn ist er dann geschafft und geflasht vom Muesum. Hat ihm echt gut gefallen 🙂

Zur Staerkung geht es dann zum Mittagessen ins Doener-Restaurant "Bayram". Nachdem er hier lecker mit uns gegessen hat fragt er doch: "Gehen wir jetzt wieder ins Mueseum?" :)

Zur Staerkung geht es dann zum Mittagessen ins Doener-Restaurant „Bayram“. Nachdem er hier lecker mit uns gegessen hat fragt er doch: „Gehen wir jetzt wieder ins Mueseum?“ 🙂

Wir begruessen jetzt schon das Jahr 2016

26. Dezember 2015

So wie unser kleiner Tarik hier auf dem Bild begruessen wir jetzt schon mal das Jahr 2016.
Moege es fuer Euch und uns ein positives und erfolgreiches neues Jahr werden, welches uns viele interessante neue Moeglichkeiten bietet.

Willkommen sei das Jahr 2016

Willkommen sei das Jahr 2016

Echt Retro – zum einkuscheln

6. Dezember 2015

Vielen Dank mein lieber Schatz fuer diese tolle TETRIS-Decke!

by Rânâ

Auch diese Idee habe ich aus dem Internet. Und mir war sofort klar, dass ich so eine Decke für meinen Mann machen muss. Ich selbst spiele heute noch gerne Tetris.
Also habe ich mein eigenes „Spiel“ entworfen und losgehäkelt.
Und mein Mann hat sich riesig über die Decke gefreut.
„It’s so important to make just one someone happy.“
Ich habe meine Mission heute erfüllt.

image

Ursprünglichen Post anzeigen

Familienfoto der Familie Lehwalder

13. November 2015

Heute haben wir uns, bei einem Termin bei der Firma „Studioline Photography“, mal wieder schoen zusammen professionell ablichten lassen.
Bei eigenen Fotos fehlt ja meist der Fotografierende und auf einem Selfie zu dritt erreicht man aufgrund der immer viel zu kurzen Arme nie den Abstand zu sich selbst 🙂

Hier auf dem Foto finden wir uns richtig gut getroffen als Famiilie :)

Hier auf dem Foto finden wir uns richtig gut getroffen als Familie 🙂

Ich bin auch ein Analog Native

16. August 2015

Ich bin ein

ANALOG NATIVE

ANALOG NATIVE

weil ich ich in einer Zeit gross geworden bin, in der Wählscheibe, Videokassette, Audiokassette, Plattenspieler, Aufziehwecker, Schreibmaschine, Mittelwelle, Glühbirne, s/w-Röhren-TV, TV-Testsignal, Füller und Tintenkiller zum Alltag gehoerten.

Natuerlich wurde ich auch zum Digital Native, weil ich mich auch fuer neue Geraete interessierte und mit der Zeit ging 🙂

Aber alle, die heute die ganzen tollen analogen Geraete und Moeglichkeiten wieder entdecken werden maximal ein

Digital Analog Native

Digital Analog Native

🙂

[Solved] MediaMarkt 0% Finanzierung wegen CashCard

14. Januar 2015

Heute selbst erlebt bei einer 0% Anfrage/Bestellung ueber die aktuelle Aktion bei mediamarkt.de

Den Vetrag GENAU durchlesen…neben dem Ratenvertrag bekommt man gleich noch eine
„CashCard“  / EC-Card in dem Vertrag eingebunden.

Diese CashCard entspricht einem Kredit(rahmen) von 2000EUR zu 14.84%  😦

Natuerlich wird auch dies mit bei der Schufa durch den Vertrag angefragt!

Der MediaMarkt meint dazu:


das Angebot für die EC-Karte hat nichts mit Deinem eigentlichen Kreditvertrag zu tun. Das sind voneinander unabhängige Angebote. Du musst das Angebot für die Karte nicht annehmen. Du kannst diese vernichten und zurücksenden oder das auch beim Markt in Auftrag geben. Es gibt keine Frist für die Rücksendung und es entstehen Dir keine Kosten, wenn Du die Karte nicht nutzt. Bei Rückfragen wende Dich bitte direkt an den betreffenden Markt: www.mediamarkt.de/marktsuche.


 

Hier die 0% Angebotsseite vom MediaMarkt auf der steht:

Schritt 4: Unter Zahlungsart wählen Sie den Punkt Finanzierung aus und überprüfen Ihre Bestellung.

Schritt 5: Füllen Sie das Antragsformular aus, schicken Sie es ab und drucken Sie es für Ihre Unterlagen aus.

http://www.mediamarkt.de/mcs/shop/0-prozent-finanzierung-2014.html

Ein Anruf bei der CommerzFinanz brachte folgende Loesung:
Auf der Seite mit den 3 Unterschrifen soll man unten auf das Blatt noch schrieben:
„Eine CashCard wird nicht gewuenscht“
und dies dann nochmal mit Ort/Datum/Unterschrift versehen (d.h, es ist die 4te Unterschrift)
laut CommerzFinanz-Hotline wird dann erst garnicht eine Karte erstellt/versandt.
Die Seiten mit der Karten-Anforderung darf man trotzdem nicht durchstreichen.
Die werden dann wohl von der CommerzFinanz „vernichtet“, aber ansonsten sind die Seiten nicht komplett.

 

Eiskaltes Händchen II

21. Dezember 2014

Da hat meine Frau mal wieder tolle Arbeit geleistet – echte Handarbeit 🙂

Hands Up mit echter Handarbeit :)

Hands Up mit echter Handarbeit 🙂

by Rânâ

Nachdem ich mit meinen schicken Pulswärmern immer schön warme Hände habe, wollte mein Gatte auch welche haben. Da aber rosa Fächermuster nicht so sein Fall ist gab es für ihn welche ohne Muster aus Baumwolle. Die Farben hat er sich selbst ausgesucht.

Pulswärmer Herren

Ursprünglichen Post anzeigen